Freiwilligenarbeit

Zeit spenden mit Freiwilligenarbeit

Wir sind sehr dankbar für Menschen, die auf freiwilliger Basis bei uns mitarbeiten. Freiwillige geben Deutschstunden für fremsprachige Arbeitssuchende, kochen für unsere WG-Bewohner oder begleiten Kinder während dem Ferienpass zu den Kursorten. Jugendliche helfen mit Jugendzentrum und betreuen die Bar. 

Im Jahr 2019 leisteten 145 Freiwillige total 7613 Stunden ehrenamtliche Arbeit. Herzlichen Dank!

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich bei uns.

Wir suchen

Betreuung Mittagstisch Fita

Für die Fita in Pratteln suchen wir ab sofort freiwillige Mitarbeitende für die Mittagstisch-Betreuung

Jeweils am Montag, Dienstag und Freitag (einzelne Wochentage sind auch möglich)

Deine Aufgaben:

  • Vor dem Eintreffen der Schülerinnen und Schüler Vorbereitungen treffen
  • Kinder während dem Essen betreuen
  • Für Ordnung und Einhaltung der Regeln sorgen
  • Kinder nach dem Essen bis Schulbeginn begleiten
  • Offenes Ohr haben und Gesprächspartner sein
  • Abholen und Bringen der Kinder in die Schule

Dein Profil:

  • Erfahrung und Herzlichkeit im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und eigenverantwortliches Handeln

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle Tätigkeit mit Kindern
  • Eingespieltes und motiviertes Team
  • Spesenvergütung

Die Einsatzzeiten am Mo, Di, Fr  sind jeweils von 11.15 Uhr bis 13.45 Uhr. In den Schulferien fällt die Betreuung aus.

Die Fita (Freizeitgestaltung in Tagesstrukturen) hat zum Ziel, den Kindern durch Erlebnis, Bereicherung und Förderung der eigenen Entwicklung nach eigenen Bedürfnissen und Neigungen eine qualitativ hochwertige Betreuung zu bieten.
Ein wichtiger Bestandteil der heutigen schul- und familienergänzenden Tagesstrukturen ist die Mittagszeit. Beim gemeinschaftlichen Essen am gedeckten Tisch entstehen Gespräche und Austausch untereinander.
In der Fita nutzen aktuell täglich über 30 Kinder (vom Kindergarten bis zur 6. Klasse) das Mittagsmodul.

Als Institution, die sich zu christlichen Werten bekennt, setzen wir eine entsprechende Grundhaltung voraus. Mit unserem Leitbild kannst du dich identifizieren.

Für weitere Auskünfte steht dir Marc Hofer, Bereichsleiter Fita, Tel. 061 551 17 80, gerne zur Verfügung. Detaillierte Informationen findest du auf unseren Homepages www.jsw.swiss / www.fita.ch

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deinen Anruf. Die elektronischen Bewerbungsunterlagen mailst du an personal@jsw.swiss

Stiftung Jugendsozialwerk Blaues Kreuz BL, 4410 Liestal

Unterstützung Wohngemeinschaft Falkennest

Die Wohngemeinschaft Falkennest sucht eine engagierte Person, die Freude am Kochen hat. Der Einsatz erfolgt ein Mal pro Woche abends von 16.30 bis ca. 19.30 Uhr. Sind Sie ein/e pensionierte/r Koch/Köchin oder lieben Sie ganz einfach das Kochen für andere? Abends kommen die jungen Erwachsenen aus ihren Beschäftigungsprogrammen und Betrieben ins Falkennest und freuen sich auf ein feines warmes Nachtessen (ca. 15 Personen).
Oder Sie machen für die WG den Wocheneinkauf, etwa zwei Stunden Einsatz. Alle Spesen im Zusammenhang mit dieser Arbeit werden vergütet.

Als Institution, die sich zu christlichen Werten bekennt, setzen wir eine entsprechende Grundhaltung voraus. Mit unserem Leitbild können Sie sich identifizieren.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an: personal@jsw.swiss (Anhänge nur im pdf-Format).

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Lukas Spinnler, Bereichsleiter Wohngemeinschaft Falkennest, Mobile 079 371 44 83, gerne zur Verfügung.

Mehr Informationen über unsere Institution
finden Sie auf: www.jsw.swiss

Stiftung Jugendsozialwerk Blaues Kreuz BL
Wohngemeinschaft Falkennest
Rheinstrasse 21, 4410 Liestal

Freiwillige Mitarbeitende für das Bistro / Café

Zur Unterstützung unseres Brocki-Teams in Muttenz  suchen wir

Freiwillige Mitarbeitende für das Bistro / Café

Das neu gestaltete Bistro/Café mit 10 Sitzplätzen ist eine kleine Oase im Herzen der Brocki Muttenz. Hier können unsere Kunden verweilen, entspannen und vom Alltag zur Ruhe kommen. Im alkoholfreien Bistro werden Getränke, Sandwiches, Gebäck und kleine Snacks angeboten. Die Gebäcke werden von der hauseigenen Kantine angefertigt. Getränke, wie auch das übrige Angebot wird von der Verantwortungsperson selbst zubereitet.

Einsatzmöglichkeiten (auch tageweise) sind von Dienstag bis Freitag von 11:00 bis 17:00 Uhr und Samstag von 10:00 bis 16:00 Uhr.

Sind Sie kontaktfreudig und besitzen Sie die Gabe der Gastfreundschaft? Wir suchen aufgestellte, flexible und hilfsbereite Personen, die unser Team tatkräftig unterstützen.

Als Institution, die sich zu christlichen Werten bekennt, setzen wir eine entsprechende Grundhaltung voraus. Mit unserem Leitbild können Sie sich identifizieren.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per Mail an personal@jsw.swiss (Anhänge nur im pdf-Format).

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Andreas Stocker, Bereichsleiter Brockenhalle Muttenz, Tel. 061 461 20 11, gerne zur Verfügung. Mehr Informationen über unsere Institution finden Sie auf: www.jsw.swiss / www.brocki-jsw.ch.


Stiftung Jugendsozialwerk Blaues Kreuz BL
Rheinstrasse 20, 4410 Liestal

Die Blaukreuz-Brockenhallen Reinach BL und Muttenz BL sind Arbeitsbereiche des Jugendsozialwerks und führende Brockenstuben in der Region mit den Schwerpunkten Verkauf, Räumungen und Entsorgungen.

Jugendlichen und Erwachsenen werden Arbeitstrainings zur Integration in den ersten Arbeitsmarkt ermöglicht. In einer Tagesstruktur werden diese Menschen in ihrer Eigenverantwortung und in ihrer Selbstständigkeit gefördert und nach arbeitsagogischen Grundsätzen begleitet.

Parkour-Trainer in Sissach

Unser Parkour United-Team sucht einen motivierten Trainer.

Hast Du Erfahrung als Parkour-Trainer, bis zuverlässig und macht es Dir Spass, Kindern und Jugendlichen die Grundlagen dieses Sports zu vermitteln? Dann melde Dich beim Parkour-Leiter René Portmann (rene.portmann@jsw.swiss).

Der Kurs findet jeweils am Freitag um 16 Uhr in Sissach statt.